Kirchenchor

Probe jeden Dienstag 19:30 Uhr im Saal der Kirche

IMG_1858 IMG_1859

Am 11. September 2004 wurde unser Chor San Jose während einer denkwürdigen allerersten Probe gegründet. Unvergesslich geblieben ist dieser Mittwoch in der Bibliothek der Pfarrei, an dem sich eine Gruppe von 16 singfreudigen Leuten zusammenfand. Zu den Gründungsmitgliedern gehörten: Grete Hofer, Annerose und Ditto Iturriaga, Barbara Mennel, Hans-Michael Müller, Ylce Pacheco, Helga Pinasco, Padre Bernhard Schneider, Hannelore Tillack, Gudrun und Ansgar Uhlenbrock, Consuelo und Horst Zielinski. Ins Leben gerufen wurde das Projekt von Padre Bernhard. Aber bis zu  jenem Mittwoch im September erwartete eigentlich niemand (ich selber am wenigsten!) dass dieses Projekt zustande kommen würde.

Inzwischen zählt der Chor an die 30 Mitglieder. Unser Repertoire umfasst  an die 200 Lieder aus verschiedensten Epochen und von unzähligen  Komponisten. Unsere festen Auftritte das Jahr über finden im März zum Patrozinium, im August zum ökumenischen Lichterfest, im November zum christlich-jüdischen Versöhnungsgottesdienst und im Dezember zum 1. Advent und zu Weihnachten statt. Natürlich ergeben sich zum Glück immer wieder spontan Gelegenheiten aufzutreten und zu singen.

Und nun feiern wir bald unseren zehnjährigen Geburtstag! Wunderbares haben wir erreicht in dieser Zeit und reiche Erfahrungen haben wir gesammelt. Viele Projekte liegen noch vor uns und neue Erfahrungen wollen gemacht werden. Wie sind zusammengewachsen in Harmonie und Solidarität. Es ist eine Gruppe von Freunden die sich einmal pro Woche trifft um zu singen. Unzählige Messen haben wir musikalisch begleitet. Von vielen wertvollen Menschen haben wir mit einem Lied Abschied genommen. Aber viele neue Mitglieder dürfen wir zum Glück immer wieder  bei uns willkommen heißen. Außergewöhnlich finde ich, dass auch unser gegenwärtiger  Pfarrer, P. Tiberio mit uns mitsingt; an keiner Probe fehlt und während der Gottesdienste ganz selbstverständlich vom Altar zum Chor wechselt.

Neue Mitglieder sind uns stets willkommen; vor allem Männer!

Susi Spittler

IMG_1861

IMG_1862